image1 image2 image3

Jahresrückblick 2016 - Abteilung Turnen

Auch 2016 konnte sich die Abteilung Turnen mit ca. 350 Mitglieder als zweitgrößte Abteilung behaupten und blickt auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2016 zurück. 

Das Abteilungsteam setzte sich zusammen aus Janina Donisi (stellv. Abteilungsleiterin), Kerstin Zimmermann (Kassier), Kinderturnen (Sabine Schuklies und Heidrun Gaus), Monika Becker (Festwart) und Ute Rikken (Schriftführer). Tatkräftig unterstützt wurde dieses Gremium von Ellen Wannenmacher und Ramona Surgalla.

Turnangebot:

Unser Turn- und Fitnessangebot konnten wir im Vergleich zu den Vorjahren aufrecht erhalten und freuten uns über gut besuchte 3 Frauensportgruppen (Ü35, Ü50 und Ü60), 2 (Step-)Aerobic-Gruppen und 3 Kindersportgruppen (Eltern-Kind Turnen, Vorschulturnen und Geräteturnen). Leider konnten wir auch dieses Jahr keine(n) Übungsleiter(in) für eine Kindersportgruppe ab dem Grundschulalter finden. 

Kinderturnen:   Kinder ab 2 Jahre konnten bei unserem offenen Eltern-Kind-Turnen (donnerstags) mit Stefanie Basler & Relinde Hulko mitmachen. Anschließend konnten die Kinder bis zur Einschulung bei dem Vorschulturnen, den „Turntigern“,  unter der Leitung von Sabine Schuklies & Ute Rikken teilnehmen. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage wurde auch 2016 die 2. Turntigergruppe beibehalten. Für Schulkinder ab der 4. Klasse hatte Ellen Wannenmacher auch dieses Jahr wieder Geräteturnen (freitags) angeboten.

Frauenturnen: Altersspezifische Gymnastikgruppen wurden von Ellen Wannenmacher (Ü35 montags),  Monika Becker & Waltraud Kämpf (Ü50 dienstags) und Christine Meidinger&Christa Schäfer&Anita Walter (Ü60 montags) angeboten. Wer sich mehr für (Step-) Aerobic interessierte, hatte auch 2016 wieder die Wahl zwischen Ramona Surgalla (All Around Aerobic, dienstags) und Kerstin Zimmermann (Aerobic And More, donnerstags). 

Der Einstieg in eine Turngruppe war und ist jederzeit möglich und wir freuen uns sehr über Neu- und Wiedereinsteiger. 

Doch auch ein trauriges Ereignis soll nicht unerwähnt bleiben, denn wir trauern um Angelika Hellstern, welche am 30.09.2016 verstarb. Sie war langjährige Übungsleiterin und Sportkameradin, welcher wir sehr viel zu verdanken haben. Wir werden sie stets in guter Erinnerung behalten.

Seeblick  |   Vereinschronik  |   Ansprechpartner  |   Impressum  |   Datenschutz
© 2021  SG Empfingen